HALLO, ICH BIN TIM, DER TRAUONKEL!

Ich bin 28. wohne und lebe in Hanau mit meinem wundervollen Mann, in den ich noch immer verknallt bin. Wir sind ganz spießig verheiratet ohne dabei Spießer zu sein.

Im Team der Trautante bin ich schon seit 2016 und ich genieße es sehr, wundervolle Brautpaare unter die Haube bringen zu dürfen. Wirklich ein Traumjob und wunderbarer Ausgleich neben meinem Job als Grafiker. 

Ich glaube, es gibt keine bessere Mischung. Eindeutig.

Das bin ich. Tim. Trauonkel.

#HOBBIES
Kochen, Backen (sieht man kaum an meinem Bäuchlein), mein „Job“ – Mediengestaltung, Zeichnen, Singen, Travestie

#MUSIKLIEBE
Eine wilde Mischung aus deutschen Texten von Reinhard Mey bis Jennifer Rostock. Musicals und Indiepop sowie Singer-Songwriter, Deutschrap und sehr gern eher Rock- bis Metal. Aber bitte ohne Growling… da tut mir immer sofort der Hals weh. Und ach ja: Klassik 😀 Ich sag ja: Wilde Mischung.

#TYPISCH ICH
Offen für jedermann, herzlich, mit 101% dabei, jederzeit für Überraschungen gut

#HOCHZEITSLIEBE
… der magische Moment, wenn das Brautpaar in der freien Trauung „Ja!“ zueinander sagen und das Freudentränchen kullert. Hach… Der magische Moment nach dem „Ja“-Sagen… Gänsehaut pur (und Pipi-in-den-Augen-Alarm!)

#STÄRKEN
Kreativ, emotional, treue Seele, hohe Auffassungsgabe, Organisationstalent, freundliches Auftreten, Offenheit, über-den-Tellerrand-schauen

#SCHWÄCHEN
Zahlen (gehen garnich’ an mich ran), ich bin manchmal zu gutmütig. Und unsicher bei „unangenehmen Zeitgenossen“ *gnarf*

#LEBENSTRAUM

Ganz kitschig: Haus mit Garten und Familie. Einfach zufrieden alt werden…

#TRAUMDATE

… auf nen „Tea“ mit Adele! Ich liebe diese Frau!

#ILIKE

„Die fabelhafte Welt der Amelie“, Bären, die Farbe Orange, Ehrlichkeit, mal-auf-ein-Weinchen-auf-dem-Balkon-sitzen-Abende, Zitronensorbet

#GUTE FEE

Weniger Gemetzel und Krieg auf der Welt (#isso!), mehr Akzeptanz dem „Ungewöhnlichen“ (denn das macht die Sache doch erst spannend!), fürs Alter ausgesorgt haben

#lieblingsplatz
Eine Rutsche auf einem Spielplatz in der Nähe unserer Wohnung. Da sitz ich abends gern und schau in die Sterne
#lieblingsmoment
dieser Moment ganz kurz davor und direkt nach dem Ja-Wort. Der ist einfach hinreißend magisch.
#motto
„jeder Augenblick ist von unendlichen Wert“ Goethe
#drei Worte
Neugierig, kreativ und treuselig
#Tierliebe
Miezen!
#als ich klein war
… liebte ich meinen Spielzeugrasenmäher der Seifenblasen machte abgöttisch! Seifeeeenblasen!!!

#GEHT GAR NICHT
Lügen, unfaires und unmenschliches Miteinander

#NAH AM WASSER
Jetzt mal unabhängig von den freien Trauungen: Gut gemachte Heiratsanträge! Und bei „Ich lass für dich das Licht an“ von Revolverheld

#NACH DEM AUFSTEHEN
Bin ich zerknautscht und muss alles erstmal um mich rum ordnen: WO bin ich? WAS mach ich hier und WIESO so früh?

#WARUM TRAUUNGEN
Neugierde brachte mich dazu! Ich fand freie Trauungen irgendwie spannend und mal was Anderes, durch die Trautante wurde ich noch neugieriger.
Und wieso ich das kann? Weil ich sehr emotional, einfühlsam, sensibel, flexibel und kreativ genug bin und keine Scheu habe mich vor ein Brautpaar und Gäste zu stellen und das Brautpaar nach ihren Träumen und Wünschen zu verheiraten. ♥

#LIEBLINGSÄRA
Ich bin in der Ära zufrieden, in der ich Lebe 🙂

#SPRACHEN
Deutsch (wahlweise auch Hessich und Sächsisch 😉 ) und Englisch

#ESSENSLIEBE

Pasta, basta.

#DERZEIT BEI NETFLIX

Sex education, the Crown & RuPauls Drag Race

#DERZEIT BEI SPOTIFY

…der Mix der Woche ist meist ein totaler Flop! Wer stellt das denn überhaupt zusammen? Und wieso habe ich ständig holländische Sänger drin? Herrje…

#MEHR KRAM

Ich bin ein kreativer Bauchmensch, der sich nie verstellt. Ich bringe einen ganzen Haufen Knuffigkeit mit ohne auch nur annähernd prüde oder verklemmt zu sein. Meine Freunde sagen, ich sei ein toller Gastgeber und vor allem kann man sich immer auf mich verlassen. Hundertpro.