Loading...
Kreativitätsboost

Workshop für Trauredner
09.02.–11.02.2018

Du findest das Sandritual ist zu sehr „Standard“, die immer gleichen Mottos irgendwie nicht das Wahre und du würdest gern neue Wege gehen um deine Brautpaare glücklich zu machen, dir gehen aber die Ideen aus und dir will einfach nichts Neues mehr einfallen?

Dann ist dieser Workshop genau das Richtige für dich!

In diesem Seminar für Trauredner erfährst du alles rund um kreative Ideen und wie du sie selbst entwickelst vom Thema über Abläufe bis zu den Ritualen. Und das Beste: Du kannst dir ganz zielgerichtet selbst aussuchen, welche Themen für dich relevant sind!

Dieser Workshop geht über drei Tage. Aber mit einer Besonderheit: Du wählst einfach selbst, ob du alle drei oder nur zwei oder doch nur einen Tag dabei sein möchtest. So kannst du ganz nach deinem Bedarf entscheiden, was dir besonders wichtig ist!

Tag 1: Kreativitätstechniken
An diesem Tag bringen wir unser Hirn auf Hochtouren. Du erfährst, wie dein Gehirn funktioniert, warum du Zeit brauchst, um kreativ zu sein und wie du dein Hirn motivierst, neue Ideen auszuspucken. Denn in der Welt der Kreativität gibt es so viel mehr als nur das Brainstorming. Und da die meisten Hochzeitsrednerinnen und Hochzeitsredner Einzelkämpfer sind, konzentrieren wir uns natürlich auf die Techniken, die du besonders gut allein durchführen kannst. Von Flip-Flop bist zum Mindmap, vom langweiligen Paar bis zum Supermotto.
Tag 2: Kreative Abläufe und Ritualgestaltung
An diesem Tag beschäftigen wir uns mit kreativen Abläufen in freien Trauungen. Natürlich dürfen Ringtausch, Eheversprechen und Kuss nicht fehlen, aber das Drumherum kann doch so ganz anders aussehen, wenn es zum Brautpaar passt.
Wie du dich mit dem Ablauf der Trauung nicht an althergebrachten Lithurgien festhalten musst oder Rituale entwickelst, die wirklich innovativ und ab des Mainstreams sind, das lernst du an diesem Workshoptag.
Tag 3: Rituale in freien Trauungen
Der dritte Workshoptag bereitet dich ganz konkret auf den Einsatz von Ritualen vor. Ich erzähle aus dem Nähkästchen, was ich in über 150 Trauungen schon für ganz laute und ganz leise, ganz auffällige und ganz zurückgenommene Rituale gestaltet habe, wie sie konkret funktionieren und wie du die passenden Worte dafür findest.

Denn Rituale sind das perfekte Mittel, um Gefühle da auszudrücken, wo Worte dies nicht vermögen.

Interessiert?

Dann sende mir einfach eine kurze E-Mail, ich schicke dir dann alle nötigen Informationen! <3



Hier nochmal die Inhalte im Überblick:

  • Workshop, täglich von 9 bis 17Uhr, buchbar als Einzeltag, mit zwei Tagen oder mit dem kompletten Workshop für drei Tage
  • Workshopunterlagen
  • Vorlagen zu Kreativitätstechniken, Abläufen und Ritualen
  • kleines Frühstück, leckeres Mittagessen und Kaffeepause, dazu Getränke vor Ort <3
  • eine nützlichen Grundausstattung an Kontakten, Bezugsquellen und Dingen, die das Herz erfreuen
  • natürlich ein Teilnahmezertifikat, ist ja klar
  • und natürlich das gute Gefühl dich noch verbessert zu haben für mehr Erfolg :)
Hier weitere Informationen anfragen!
Einfach anrufen!
+49 (176) 61 75 94 33
oder eine Email senden!
auf die Karte gucken wieder ganz nach oben
 vorherige  alle Trauungen nächste