BEZZIS – BEKRÄFTIGUNGSZEREMONIEN – WAS SOLL DAS BITTE SEIN?!

Eigentlich ist es ganz einfach: die meisten Bräute und Bräutigame stellen sich die Hochzeit vor, malen sie sich in den buntesten Farben aus – okay, Bräutigamen reicht meistens auch ein Kasten Bier und die wenigsten „meiner“ Bräute brauchen den ganz großen Kitsch… und doch: auf dem Weg zur Hochzeit machen die meisten Brautpaare eine ganze Unmenge an Kompromissen. 

Da will Tante Trude unbedingt den Hochzeitsmarsch hören oder die ach so hippe beste Freundin meint plötzlich weiße Tauben seien das Tollste auf der Welt.

Öhm, von persönlichen Geschmäckern mal abgesehen: Als Brautpaar wünscht man sich, dass es für die Gäste so wundervoll wie irgendwie möglich ist. Na klar, möchtet Ihr das!

Aber über die Monate der Vorbereitung wird dann plötzlich aus der so persönlichen und individuellen perfekt auf Euch zugeschnittenen Hochzeit, die genau so ist, wie Ihr seid doch vielleicht ein traditionelleres Fest, als Ihr Euch das vorgestellt habt. 

Oder der große Tag ist einfach viel zu schnell rumgegangen, quasi mit nur einem Wimpernschlag! Und Ihr wollt einfach nochmal und dieses Mal so richtig nur für Euch! Oder oder oder…

Für diese Fälle gibt es meine Bekräftigungszeremonien. Sie sind klein und besonders fein, Ihr könnt alles machen und im Gegenzug auch alles weglassen, könnt aus dem Vollen schöpfen und müsst es eigentlich nur Euch selbst recht machen.

Und dabei könnt Ihr Euch einfach ganz bequem zurücklehnen. Denn ich übernehme bei deb Bekräftigungszeremonien gern einfach alles von der Planung bis zum leckeren Essen danach. 

Einfach nur für Euch Beide und Eure Liebe. Ganz ohne Kompromisse!

Eine Bekräftigungszeremonie ist Euer „ja“ zueinander, nur für Euch. Und das innerhalb der ersten fünf Jahres nach Eurer freien Trauung. Ohne Kompromisse und ohne Zugeständnisse an irgendjemanden. Sie ist kompromisslos Euer Ding!

Ob mit oder ohne Brimborium, ob ganz alleine oder mit einer Handvoll Gäste: Diese Zeremonie ist wirklich nur für das Brautpaar. Um dieses ganz besondere Ja zu feiern und sich bewusst zu machen, wie wundervoll es ist, sich zu lieben.

Ihr bekommt bei einer BEZZi alles aus einer Hand, denn wir kümmern uns um komplett alles. Von der Rednerin oder dem Redner (ist ja klar) über die Deko bis hin zum leckeren Essen davor oder danach: Wir machen das! Das Einzige, was Ihr tun müsst, ist, uns Eure Traumhochzeit zu schildern, mutig zu vertrauen und pünktlich zum Styling zu erscheinen.

Denn, na klar, Styling, Hochzeitsfotograf, Deko, Redner und alles, was wir sonst noch brauchen, arbeiten bei den BEZZIs Hand in Hand, damit Ihr einfach Eure Liebe genießen und feiern könnt!