Loading...

„Dominique und Jerome und ihre Boho-Bekräftigungszeremonie“ – Heiligabend!

am 24 Dezember von FriederikeIn Adventskalender 2016, Allgemein, Blog22 comments
facebooktwitterpinterest

Wir haben es in diesem Adventskalender der letzten Wochen schon mehrfach gelesen und von ehemaligen Bräuten und Dienstleistern gehört: Der Weg zur Hochzeit kann anstrengend sein. Und das ist doch auch kein Wunder: Meistens mindestens ein Jahr lang dreht sich das ganze Leben des Brautpaares um diesen einen Moment. Da wird geplant, gemacht und getan um einen wichtigen – den angeblich schönsten Tag im Leben – gebührend zu feiern. Es wird viel Geld ausgegeben, viel überlegt, viel gelernt. Es werden Kompromisse gemacht, Verwandte werden komisch, Freunde sagen plötzlich Dinge wie „das macht man aber so“.

Fast unmerklich entwickelt man sich immer näher zur klassischen Hochzeit, auch wenn man das vielleicht vorher gar nicht wollte und arbeitet, arbeitet, arbeitet, weil man möchte, dass alles perfekt wird. Die Gäste sollen sich wohl fühlen, man versucht es allen Recht zu machen und kann eigentlich nur scheitern, versucht es aber immer weiter und weiter. Und der Druck von außen wächst, der Druck von innen sowieso und ehe man es sich versieht, steht man vor dem Traualtar. Man huscht so durch diesen aufregenden Tag, ist vollgepumpt mit Glückshormonen und versteht die Welt nicht mehr!

Und dann – nach nur einem winzigen Augenblick – ist die Hochzeit viel schneller vorbei, als sie gekommen ist.

Und im schlechtesten, aber leider auch häufigsten Fall, fällt das Brautpaar – allen voran die Braut – danach in ein tiefes Loch. Wo ist denn bitte dieser Tag geblieben?

Der After-Wedding-Blues droht!

Und – auch das – ist völlig normal. Leider.

 

Wäre es da nicht toll, das Ganze einfach nochmal zu machen? Und diesmal ganz in Ruhe, ohne Brimborium für die Gäste, einfach nur für diese zwei Menschen, die sich lieben und ja zueinander sagen für den Rest ihres Lebens? Ohne Kompromisse, ohne Einschränkungen, ohne „das haben wir schon immer so gemacht?“.

Das fanden auch wir aus dem Trautantenteam. Und haben Euch deshalb heute Etwas ganz Besonderes mitgebracht.

Unser neues Baby: Die Bekräftigungszeremonien!

 

Das heißt: Nochmal ja zueinander sagen, nur für Euch und bis zu vier Gäste. Und diesmal wirklich wo Ihr wollt, wann Ihr wollt und wie Ihr wollt. Ohne dass Euch irgendjemand reinreden oder einen Kompromiss abverlangen kann. Einfach nur für Euch Beiden!

Und eine der ersten Bekräftigungszeremonien, die wir erfunden und für eines unserer wunderbaren Brautpaare gestaltet haben, seht Ihr heute hier. Ganz ohne Kompromisse: Morgens im Sonnenaufgang, an einem Bachlauf ohne Bestuhlung oder Toiletten, mit ganz viel Schokolade und Bohodekoration vom Feinsten. Mit einer wunderschönen, an die Trauung angelehnten, Zeremonie und einem Moment, der einfach nur dem Brautpaar gehört. Weil die Beiden sich lieben. Und den Rest ihres Lebens miteinander verbringen wollen. Und das ist etwas so Wunderbares, das man es gar nicht oft genug feiern kann.

Jetzt zeig ich Euch aber erstmal Bilder dieser einzigartigen Zeremonie und lasse Dominique, die Braut, zu Wort kommen :)

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-deko

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-einzug-braeutiganm

Der Einzug des Bräutigams :)

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-einzug-braut

 

Dominique, danke, dass ich dir ein paar Fragen stellen darf. Ihr habt 2015 das erste Mal ja zueinander gesagt und das jetzt nochmal bekräftigt. Gab es in der Zwischenzeit etwas, wo du sagst, das hätte dir ruhig mal Jemand vor der Hochzeit sagen können?

Ich hätte mir gewünscht, dass mir jemand gesagt hätte, dass es nach der Hochzeit mit dem Stress auch nicht besser wird. Darauf war ich überhaupt nicht vorbereitet. Die Bilder wollen alle sehen, du musst Bilder aussuchen, die Dankeskarten müssen raus, die Klamotten müssen in die Reinigung und abgeholt werden usw. Eigentlich will man danach nur noch verheiratet sein und ist froh, dass der ganze Stress mit der Hochzeit vorbei ist, dem ist aber leider nicht so. Obwohl mancher Stress davon auch sau schön ist, Stress ist es eben doch. 

Eigentlich  dachte ich, ich würde ich alles wieder ganz so machen, wenn wir nochmal heiraten würden, denn unser Tag war einfach traumhaft schön und ich war einfach nur glücklich. Genauso sollte es sein. Es war eigentlich noch viel schöner als ich es mir vorgestellt habe, für uns war es einfach perfekt. Und doch fand ich es wunderschön, nochmal ganz für uns alleine ja zueinander zu sagen in der Bekräftigungszeremonie. 

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-dekoration

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-boots-hochzeit

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-katharina-blum-list

Katharinas erster Einsatz. Und gleich soooo wundervoll!

Ihr habt ca. ein Jahr lang die Hochzeit geplant. Hand aufs Herz, eher Brautzilla oder voll gechillt?

Zum Ende der Planung hin wurde ich auf jeden Fall Brautzilla. Gott sei Dank ist mein Mann immer so herrlich entspannt und er fand es eher süß das ich auf einmal so angespannt war. 

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-am-bach

Ich finde ja dieses Setting einfach unglaublich schön <3

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-blaetter-zum-werfen

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-brautstrauss-boho

Ich gestehe, ich bin kein Blumenhansel… aber die Blumen von der Zaubernuss in Mainz gefallen mir doch immer wieder extrem gut :)

Gab es Etwas, was dir besonders Kopfzerbrechen bereitet hat vor der Hochzeit?

Mir hat die ganze Planung Kopfzerbrechen bereitet, da ich es noch nie gemacht hatte und immer Angst hatte was zu vergessen oder das es jemand nicht gefallen könnte oder das etwas schief geht.

Und es ist tatsächlich so, dass die Gäste irgendwann komisch werden und irgendwelche Familienzusammenführungen planen oder anfangen zu nerven. Mein Tipp ist: einfach nur entspannt bleiben und sein Ding durchziehen. Das ist natürlich nicht immer leicht, aber man sollte niemals aus den Augen verlieren, dass es eigentlich eben nur um das Paar geht.

Uns hat in der Vorbereitung super geholfen, dass du erzählt hast, dass es vielen Brautpaaren so geht und auch bei dir so war. Da fühlt man sich nicht mehr alleine und empfindet es als völlig normal. Das entspannt durchaus ein bisschen. 

Aber ich bleibe dabei: Es war bei der Bekräftigung besonders schön, dass wir uns um gar nichts kümmern mussten, an nichts denken mussten, es Niemandem recht machen mussten oder wollten. Wir gingen einfach nur zum Styling, kamen an den wunderschön dekorierten Ort zur Bekräftigung und haben einfach unsere Zweisamkeit genossen. Das war toll! 

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-brautpaar

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-trautante

Bei Domi und Jerome durfte ich quasi Trauzeugin sein <3

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-zeitkapsel

Gab es einen Moment bei Eurer Hochzeit, der irgendwie schräg war?

Der schrägste Moment war, dass das mit der standesamtlichen Trauung so schnell ging. Ich war ganz verwundert, dass ich auf einmal verheiratet bin, dass war echt schräg. Die freie Trauung mit dir hingegen war mega schön, lustig, emotional und so sehr auf uns abgestimmt, dass es wirklich einfach nur traumhaft war. Leider viel zu schnell vorbei. Glücklicherweise gibt es ein Video, dass man sich noch einmal alles in Ruhe anschauen kann und nun hatten wir ja auch die Bekräftigung, um es nochmal zu erleben. Unbezahlbar.

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-zeitkapsel-oeffnen

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-zeitkapsel-oeffnen-eheversprechen

Diese Kiste hatten Domi und Jerome in ihrer Trauung gepackt. Mit ihren Eheversprechen und Briefen von ihren Lieben :)

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-eheversprechen-lesen

Was würdest du zukünftigen Brautpaaren raten?

Man sollte die Hochzeit einfach so machen, wie es für einen selbst am schönsten ist und nicht darauf achten was anderen gefällt oder was andere meinen man tun muss. Man hat nur diesen einen Tag und den sollte man auch genießen und so gestalten wie es am Besten zum Paar passt, weil sonst ist es nicht die eigene Hochzeit und man ärgert sich im Nachhinein total darüber.

Oder man heiratet mit Euch einfach nochmal und macht dann alles richtig 😀

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-blumendeko-tipi

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-bilderraetsel

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-dekoration-trauung

 

 

Nun aber zum absoluten Megaknaller „Ist-ja-wie-Weihnachten“-Hauptgewinn im Trautantenadventskalender :)

Ihr seht ja hier die Bekräftigungszeremonie von Domi und Jerome. Mit Konzept, Deko und Zeremonie vom Trautantenteam, mit wundervollen Fotos von Steven Herrschaft, der als einer der Top 5 Hochzeitsfotografen in Deutschland gilt, mit tollem Styling von Kristin Rehm, mit wunderschönen Blumen von Cornelia Becht von der Zaubernuss Mainz

… und genau das gibt es heute zu gewinnen:

Eine Bekräftigungszeremonie mit allem drum und dran! Mit Trautantenteam, mit Steven, mit Kristin und mit Cornelia mit Konzept, mit Deko, mit Zeremonie, mit Fotos, mit Styling mit Blumen, einfach allem!!!

Das Trautanten-Rundum-sorglos-wir-wollen-nochmal-Paket im Wert von insgesamt 3200€!!!  

Ich bin unglaublich glücklich und dankbar, dass dieses wundervolle Team alles in den Topf wirft, was man werfen kann und ein so wundervolles Türchen für den Heiligabend 2016 packt. Das ist doch der Oberwahnsinn!

Ihr braucht Euch um nichts zu kümmern: Ihr erzählt uns einfach, was Eure ultimative Vorstellung vom nochmal-ja-sagen ist, was toll war an Eurer Hochzeit, was hätte besser sein können, was Ihr Euch wünscht, wovon Ihr träumt und wir Dienstleister hauen mal alles raus, was wir haben um Euch und bis zu vier Gäste glücklich zu machen <3 <3 <3

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-bilderraetsel-ritual

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-alleine

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-ritual-stein-1

Steinketten als Zeichen, dass die Beiden immer zusammengehören.

Also los geht`s, heute könnt Ihr gewinnen, indem Ihr Folgendes tut:

Kommentiert fleißig hier im Blog bis zum 30.12.2016 um 23.59Uhr und erzählt uns

  1. Eure Liebesgeschichte
  2. Eure ultimative Idee für Eure Bekräftigungszeremonie (alle Wünsche, Träume und Ideen für den perfekten Moment, haut mal raus ;)) und
  3. warum gerade Ihr diesen Hauptpreis im Wert von 3200€ verdient habt.

Wir sind sowas von dermaßen gespannt!!!

 

Und wie immer: wenn Ihr diesen Beitrag bei Facebook, Twitter, Instagram etc. mit dem Hashtag #trautantenadventskalender teilt oder Fan meiner Facebookseite seid (oder schnell noch werdet ;)) und dies hier unten im Kommentar erwähnt, dann wandert Ihr gleich mehrfach in den Lostopf. Und bei dem Knallerpreis lohnt sich das ja mal so richtig. Also teilt was das Zeug hält, sagt Euren Liebsten, sie sollen in Eurem Namen posten und teilen, tut was Ihr könnt…

und dann sitzt Ihr vielleicht schon bald mit uns zusammen und plant Euren perfekten Moment nur für Euch Beide. Weil Ihr Euch versprochen habt für den Rest Eures Lebens zueinander zu gehören und ja zueinander gesagt habt. Etwas Tolleres kann es doch gar nicht geben!!!

 

Wir freuen uns tierisch auf Euch!!!

 

Die Verlosung wurde bereits beendet. Gewonnen hat Maik, herzlichen Glückwunsch!!! <3

 

Und jetzt los <3

Friederike

(die Euch noch ein paar der tollen Fotos von Domi und Jerome zeigt ;))

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-ritual-stein-2

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-steinritual

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-impressionen

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-ritual-schokolade

Und da die ganze Bekräftigungszeremonie an die Gypsys aus dem Film „Chocolat“ durfte Schokolade natürlich nicht fehlen :)

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-ritual-trinkschokolade

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-ringschale

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-tassen-fuer-die-trauung

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-ringwechsel-kuss

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-gemeinsam-trinken

Ringtausch und Kuss und endlich den heißen Kakao trinken ;)

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-zeitkapsel-schliessen

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-schokolade-trautante

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-zeitkapsel-kiste-schliessen

und mit ein paar weiteren Souvenirs wurde die Kiste dann wieder verschlossen. Bis zum nächsten Mal <3

 

Und womit feiert man bei einer Zeremonie im Sonnenaufgang? Klaro, mit einer Pancake-Torte <3

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-auszug-blaetter-werfen

autumn-gypsy-bekraeftigung-der-eheversprechen-kompromisse-bei-der-hochzeit-alternative-hochzeit-alleine-mit-der-trautante-als-freie-trauung-glueckwuensche-hochzeit

Danke, Katharina <3

facebooktwitterpinterest
Kommentare (22)
  • nicole BRÖGGELWIRTH – kirschner
    Dec 24 2016, 8:42 AM antworten

    1)
    Sascha & Nicole, das sind ganz einfach wir. Kennen tun wir uns schon seid der Schulzeit. Durch meine Entdeckerpassion (Ausbildung und Arbeiten im Ausland) haben sich dann unsere Wege über nach über 7 Jahren wieder gekreuzt. Nach anfänglicher Schüchternheit und dem gewagten Schritt das aus tiefer Freundschaft Liebe und aus uns ein Paar wird folgte am 30.09.2009 ein wundervoller Antrag. Bei mein

  • Sindja Said
    Dec 24 2016, 9:18 AM antworten

    Hallo Liebe Friederike, da ich noch nicht mal verheiratet bin nehme ich heute nicht am Gewinnspiel teil, möchte aber danke für die letzten 24 Tage sagen. es hat wirklich spaß gemacht. liebe grüße sindja

  • Kathrin M.
    Dec 24 2016, 1:42 PM antworten

    Ich schließe mich Sindja an, Danke Friederike für die tolle Chance, wunderbare Dienstleister so nah kennenlernen zu dürfen! Auch wir sind noch nicht verheiratet, trotzdem möchte ich gerne teilnehmen. Ich dachte bei dem tollen Eintrag nämlich sofort an meine Eltern, die vor 25 Jahren so geheiratet haben, wie es eben üblich war. & heute denke ich, sie würden sicherlich einiges anders machen

    • Kathrin M.
      Dec 24 2016, 1:44 PM antworten

      & vor allem viel persönlicher. So eine ganz emotionale & persönliche Bekräftigung nach 25 Jahren Höhen & Tiefen würde ich mir für sie wirklich wünschen und meinen Gewinn deshalb an sie verschenken <3 Deshalb drücke ich fest die Däumchen und werfe natürlich noch meinen Status als Facebook-Fan von Friederike in den Lostopf!

  • Maik List
    Dec 24 2016, 4:21 PM antworten

    Wir sind immernoch mega geflasht von der unbeschreiblich schönen Trauung..die idee mit einer Bekräftigung ist Mega..wir wollen nochmal so einen schönen Tag erleben.si eine schöne Zeremonie ..

  • Sarah & heNrik
    Dec 24 2016, 10:28 PM antworten

    Da Ich meinem text mit All den antworten und Unserer geschichte nicht hier eintragen kann ( es passt nir ein kleiner teil), haBe ich dir eine mail geschrieben. Kurz zusammengefasst:
    Ich mache mit, um henrik zu überraschen. Wir hatten ein anstrengeNdes, chaotisches jahr, in dem wir Als paar und als familie oft zu kurz gekommen sind. Wir wÜrden die Zeremonie gerne als familie zu viert machen.

  • Kamila Franke
    Dec 25 2016, 11:41 AM antworten

    Oh mein Gott, das ist ja einfach nur der Oberknaller!
    Ich glaube ich würde in Ohnmacht fallen, wenn ich es gewinnen würde!
    Es wäre einfach nur traumhaft schön so eine zeremonie ganz intim feiern zu können. Ich weiß auch schon ganz genau, wie ich es machen würde.
    Nur mein Mann und unsere beiden Hunde! Ab an die nordsee, barfuss am strand an einem ruhigen plätzchen zwischen den dünen.

    • Kamila Franke
      Dec 25 2016, 11:44 AM antworten

      Sonnenuntergang, Windesegel, dicke wolldecke. Die hunde toben im wasser.
      das wäre perfekt. wir fahren immer an die nordsee mit den hunden um runterzukommen. vorallem ist es so nah und das wasser zieht uns immer zu sich.
      Ich drücke uns einfach nur die daumen. Facebook Fan, Istragramm Follower und Hashtagger bin ich :) darum wander ich in den Lostopf, vorallem hier nochmal, so oft es geht! <3

      • Kamila Franke
        Dec 29 2016, 1:49 PM antworten

        Achja, kennengelernt haben wir uns vor 8 Jahren an rosenmontag. es war liebe auf den ersten blick :) unsere komplette liebesgeschichte lässt sich nicht in ein paar zeilen wiedergeben Liebe! Ganz einfach, ehrlich und pur!

  • Lara G.
    Dec 25 2016, 12:28 PM antworten

    Hüpfe in den lostopf für Kamila & Andrea

    • Lara G.
      Dec 29 2016, 8:35 AM antworten

      Übrigens hast du für die beiden auch von mir ein daceb like und #trautantenadventskalender

  • Astrid
    Dec 25 2016, 10:33 PM antworten

    Liebes Trautanten-Team,
    unsere Liebesgeschichte begann in New York und hat uns zufällig beim NYC-Marathon unter 40.000 Läufern zueinander geführt. Wir haben dann 6 Jahre nach diesem Treffen mit 160 Gästen vor ein paar Jahren geheiratet und ich denke daher, dass eine kleine Bekräftigungszeremonie Genau (!!) der Richtige, passende und perfekt ergänzende Kontrast zu unserer hochzeit wäre….

    • Astrid
      Dec 25 2016, 10:40 PM antworten

      …Meine Träume und Wünsche für diesen besonderen Moment sind eigentlich ganz Bunt und Wild und Viel, aber Wenn ich genau in mich hinein höre, ist es im Grunde doch einfach „nur“ Zeit und Ruhe für diesen besonderen Moment, ganz viel Liebe, Einfühlungsvermögen, Persönliche Worte und Raum, um nur „Wir“ zu sein. Ganz so wie wir sind, ohne jegliche Erwartungshaltung von Aussen.
      Danke an euch <3 <3

      • Astrid
        Dec 30 2016, 9:55 PM antworten

        Achso! Und Facebook Fan bin ich natü und bei Insta wurde auch fleissig gehashtaged 😉

  • Julia Nitzbon
    Dec 27 2016, 10:57 AM antworten

    Danke für diesen tollen adventskalender Es war echt toll und hat super spass gemacht. Noch einmal den tag der tage zu erleben mit unserem kleinen schatz wäre fantastisch. Auf einer wiese, mit einem echten bbq und den aller engsten freundEn Ach da würde uns viel einfallen 😉

  • Mr. right
    Dec 29 2016, 4:41 PM antworten

    Ich möchte gerne anonym hier teilnehmen, da ich meine wunderbare Frau gerne mit diesem Gewinn überraschen möchte. Wir haben 2014 sehr gross geheiratet und ich weiss, dass es im Herzen immer ihr Traum war das ganze klein, besinnlich und intim zu zelebrieren. Ich würde ihr dies gerne in unserem Lieblingsweingut in Rheinhessen ermöglichen. Dort gibt es im Garten einen kleinen Teich, an dem eine…

    • Mr. Right
      Dec 29 2016, 4:43 PM antworten

      …Holzbank steht, die unsere Namen und unseren Hochzeitstag trägt. Mit einem guten Riesling und rheinhessischen Köstlichkeiten bepackt würde ich ihr dort einmal ganz persönlich sagen, wie sehr ich sie schätze und liebe und warum sie auch nach fast 10 Jahren noch immer die Liebe meines Lebens ist.

  • Katharina
    Dec 29 2016, 7:41 PM antworten

    Hallo liebe Friederike, was für ein gigantischer Gewinn. Wir hatten dieses Jahr eine tolle durchgeplante Luxus-Traumhochzeit – aber etwas kLeines, intimes und gemütliches, was nur uns zwei Beiden und unsere Liebe feiert, würde ich mir nächstes Jahr im August zum ersten Hochzeitstag noch wünschen. Dann Werden wir, obwohl ich dann erst 21 bin, schon über 6 Jahre ein Paar sein – denn Das

    • Katharina
      Dec 29 2016, 7:44 PM antworten

      was uns verbindet ist wahre Liebe. Unsere Familien sind eng befreuNdet, ich war das Kindergartenkind meiner Schwiegermama und irgendwie war das Mit uns vorherbestimmt. Trotzdem war es nie alles supereinfach und nur eiTel sonnenschein – aber das ist alles geschafft und auf das nächste Abenteuer Unserer gemeinsamen Reise kann ich kaum erWarten. Fan von dir bin ich sowieso! :)

  • Andrea PIrrello
    Dec 29 2016, 10:08 PM antworten

    Wie kamila schon schrieB. Sind 8 jahre zusammen hab mit uNseren beiden stinkern(franzosen) am stRand wäre geNau unser ding. Daher auch hIer mein lostopFticket inkl face like Bitte mitzählen

  • Claudia & Lars
    Dec 30 2016, 1:44 AM antworten

    Heute vor 8 Jahren war Unsere Hochzeitsparty noch im Gange, jetzt sind wir schon auf dem Weg ins Bett…jaja man wird älter 😀
    Kaum einer unserer Freunde hätte gedacht, dass ausgerechnet wir mal heiraten und eine Familie gründen, Weil ich ihm 1 ganzes Jahr lang LEDIGLICH nachgeschwärmte, ohne dass er großes Interesse zeigte. Irgendwann hat er dann doch seine Meinung geändert.

  • Pascal Franke
    Dec 30 2016, 11:14 PM antworten

    Ich als Bruder mache für Kamila & Andrea mit

Hinterlasse mir eine Nachricht

auf die Karte gucken wieder ganz nach oben
 vorherige  alle Trauungen nächste